Herzlich willkommen
Herzlich willkommen

Unser Leitbild

Eigentlich braucht jedes Kind drei Dinge:


Es braucht Aufgaben,
an denen es wachsen kann.


Es braucht Vorbilder,
an denen es sich orientieren kann.


Und es braucht Gemeinschaften,
in denen es sich aufgehoben fühlt.

 

Prof. Dr. Gerald Hüther

Wir sind eine teilgebundene Ganztagsschule im Bildungshaus Hahle. Unsere Schule erkennt Sprache als wesentlichen Bestandteil schulischer Kommunikation (an) und fördert Kinder umfassend in ihrer sprachlichen Entwicklung.

Wir ermöglichen allen Beteiligten ein angenehmes Schulleben und sind uns als Schule der Bedeutung unseres Erziehungsauftrages bewusst.

Besonderen Wert legen wir darauf, dass

 

  • jedes einzelne Kind bereit ist, sich auf Lerninhalte einzulassen und seine bestmöglichen Leistungen zu erbringen.
  • Kinder lernen, Verantwortung für sich und ihr Handeln übernehmen.
  • Kinder einen strukturierten Tagesablauf erleben.
  • Kinder darauf achten, die Schul- und Mensaregeln einzuhalten.

 

 

Ganztagsschule / Bildungshaus

  • Dienstags und mittwochs Unterricht in den Klassen 1-2 bis 14.30 Uhr, in den Klassen 3-4 bis 15.30 Uhr. Donnerstags besteht ein freiwilliges außerschulisches Angebot, das nach Neigung ausgewählt werden kann.
  • An allen Tagen und in den Ferien besteht ein Betreuungsangebot der Kita im Bildungshaus von 7.00 bis 18:00 Uhr.
  • Die Schule bietet jeden Tag ein Mittagessen an.

 

Lernen

  • Folgende Angebote unterstützen die Schüler in ihrem Lernprozess zusätzlich zur regulären Stundentafel. Diese Stunden sind fest in den Stundenplänen der Klassen verankert.
    • Lern- und Übungszeiten (statt Hausaufgaben)
    • Lernwerkstätten: Sprache, Naturwissenschaften (mit eigenem Garten), Musik
    • Leseclub in Kooperation mit der Stiftung Lesen
    • Module im Bereich Methoden und Sprache (durchgängig von Klasse 1-4)
  • In den Fächern Deutsch, Mathematik, Sachunterricht, Englisch und im Arbeits- und Sozialverhalten werden Einschätzungsbögen von Schülern und anschließend von Lehrern ausgefüllt. Sie bilden die Gesprächsgrundlage für die Elternsprechtage.

 

  • Vorschulklasse für schulpflichtige Kinder, die ihre Schulfähigkeit noch entwickeln müssen. (montags bis freitags von 8.00 -12.00 Uhr)

 

Schulleben und Besonderheiten

  • Projektwoche (vier Schwerpunktthemen: Mobilität, Sprache, gesunde Ernährung, Gestaltung der Schule)
  • fortlaufende Hospitationen der Vorschulkinder der Kindertagesstätte im Bildungshaus im Unterricht der Grundschule
  • Sport- und Spielfest in Kooperation mit allen Kitas im Stadtteil
  • kulinarischer Leseabend
  • Laterne laufen mit Kindertagesstätte und Grundschule
  • Garteneinsätze im Bildungshausgarten mit anschließendem gemeinsamen Grillen
  • Einbeziehung der Eltern in schulische Aktivitäten
  • Gesundheitsförderung, z.B. Klasse 2000, aktive Pause, Zähne putzen
  • Verkehrsübungsplatz für Kinder des Landkreises Stade – Mobilitätserziehung

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, so finden Sie weitere Informationen auf der Homepage www.gs-hahle.de Gerne könne Sie sich auch an das Sekretariat wenden.

Stand: Februar 2018

Besucher: