Home » Uncategorized » Gesichter überall…

Gesichter überall…

Die Klasse 3a mit Frau Viezens

Die Schüler*innen der Klasse 3a haben sich im Assoziieren geübt. Zwei Kreise, was kann das sein?

Eine Brille, ein Auto, ein Eis, ein Kirschenpaar. Eine gezackte Linie wurde zu Bergen, den Stacheln eines Drachen, den Zähnen eines Monsters.

Nachdem das gut funktionierte gab es eine neue Aufgabe mit zwei Wackelaugen: Finde ein Gesicht. Seht selbst.


Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.